zurück zur Übersicht

9. Kastelruther Spatzen Kreuzfahrt

   ab
€ 1495,-

Glückliche Stunden mit den „Kastelruther Spatzen“ garantiert!

Liebe Fans und Freunde der Kastelruther Spatzen!
Es freut mich sehr, dass ich euch folgendes mitteilen kann: die Spatzen haben beschlossen wieder auf Reisen zu gehen! Immer wieder versuchen wir Neues und Interessantes mit euch zu erleben. Aus diesem Grunde geht es diesmal nicht auf eines der Weltmeere, sondern wir werden mit zwei ausgesuchten Flussschiffen die Donau und ihre schönsten Plätze besuchen. Dürnstein, Passau, Wien, Budapest und Bratislava sind ausgesuchte Ziele und es lohnt sich sehr, diese zu besuchen. Unsere Veranstalter-Freunde, MS6 Reisegesellschaft, haben große Erfahrung bei Flusskreuzfahrten und wir sind uns sicher, dass sie ein schönes, harmonisches Programm für uns zusammengestellt haben. Wie immer gibt es Spatzenkonzerte, Frühschoppen, Spatzendisco, Autogrammstunde bzw. sind unsere Freunde Vincent & Fernando und Schlernwind wieder mit dabei. Bringt gute Laune mit, auch wir Spatzen freuen uns auf viele Begegnungen, schöne Ausflüge und Musik die uns alle erfreut. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, die Kastelruther Spatzen und euer Norbert Rier

Termin:

18. Mai – 25. Mai 2019

Unsere Leistungen

  • Flusskreuzfahrt in gebuchter Kabinenkategorie
  • Sämtliche Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Vollpension an Bord (beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages, endend mit dem Frühstück am letzten Tag): Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee/Tee, Mitternachtssnack. (Gehobene europäische Küche)
  • Getränkepaket zu den Hauptmahlzeiten inkludiert (Wein, Bier, Softdrinks, Wasser)
  • Willkommenscocktail
  • Kapitäns-Empfang und Captains Dinner
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna und Liegestühle
  • Kleine Tageszeitung
  • SAT-TV in jeder Kabine
  • Spatzendisco, Autogrammstunde
  • Fanausflug
  • Ein kleines Geschenk
  • Konzerte der "Kastelruther Spatzen"
  • Mehrmals Frühschoppen mit den Duos "Schlernwind" und "Vincent & Fernando"
  • Deutsch sprechender Arzt an Bord
  • Deutschsprachige Bordbetreuung durch die REISEGESELLSCHAFT



Nicht eingeschlossene Leistungen:

An- & Abreise, Ausflüge, Trinkgelder (nicht obligatorisch), Versicherung,Buchungsgebühr, Getränke außerhalb der Hauptmahlzeiten

(Mindestteilnehmerzahl erforderlich)

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl! Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Kabine!

Anreisemöglichkeiten und Preise

Anreise bzw. Abreise per Bahn ab/bis DEUTSCHLAND nach/von Passau (organisiert von Phoenix Reisen):

Bei Buchung einer Rit-Fahrkarte (Zug zum Schiff) ist der Transfer an dem ausgeschriebenen Ein- und Ausschiffungstag vom Bahnhof Passau zum Schiff und zurück im Rit-Preis eingeschlossen.

Hin- & Rückfahrt pro Person: € 119,00 (2. Klasse ohne Bahncard), € 99,00 (2. Klasse mit Bahncard), € 180,00 (1. Klasse ohne Bahncard*), € 155,00 (1. Klasse mit Bahncard*)
Einfache Fahrt pro Person: € 60,00 (2. Klasse ohne Bahncard), € 50,00 (2. Klasse mit Bahncard), € 90,00 (1. Klasse ohne Bahncard*), € 80,00 (1. Klasse mit Bahncard*)
* Bei Buchung der RIT-Tickets ist in der 1. Klasse keine Sitzplatzreservierung enthalten.

Preise gelten pro Person. Gültig für Fahrten in allen Regelzügen der Deutschen Bahn AG innerhalb Deutschlands inkl. ICE, EC/IC, zwischen ihrem Heimatbahnhof und dem jeweiligen Zielort bzw. umgekehrt. Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern reisen kostenfrei. Fahrkarten sind nur in Verbindung mit einer Phoenix Reise buchbar. Die Fahrkarten gelten nicht in Privatbahnen (Nichtbundeseigene Eisenbahnen), im Interconnex, in DB Autozügen und Sonderzügen, auf Nichtbundeseigenen Eisenbahnstrecken und innerhalb eines Verkehrsverbundes, wenn Abgangsbahnhof und Zielbahnhofim selben Verbund liegen. Rit-Fahrkarten sind zu den Ein- und Ausschiffungshäfen innerhalb Deutschlands buchbar,haben einen max. Gültigkeitszeitraum von 30 Tagen und gelten am Tag vor der Einschiffung, am Einschiffungstag selbst sowie am Ausschiffungstag und am Tag danach.

Eigene Anreise mit dem PKW / Parkplätze


7 Nächte im Parkhaus: € 77,00
7 Nächte im Freigelände: € 66,00

Parkhaus: im modernen und stützenfreien Parkhaus sind die Stellplätze mit 2,50 m extra breit. Das Parkhaus ist 2,10 m hoch, abgeschlossen und hochwassersicher. Freigelände: Ein Teil der Freistellflächen befindet sich direkt hinter dem Parkhaus, die übrigen Stellplätze sind nur wenige 100 m entfernt. Das Freigelände ist abgeschlossen und hochwassersicher.
Transfers: Sie werden in bequemen Shuttle-Bussen vom Parkplatz zum Schiff und am Ende der Reise zurück zu ihrem Parkplatz gebracht.
Gepäck: Sowohl bei ihrer Anreise als auch bei ihrer Abreise transportieren wir ihr Gepäck. Alle damit verbundenen Dienstleistungen sind im Parkpreis enthalten.

Hotel (organisiert von Phoenix Reisen):
Sie möchten gerne früher anreisen und die Reise entspannt beginnen? Wir vermitteln ihnen hierfür ausgesuchte Hotels in Passau. Zur Auswahl stehen Ihnen folgende Hotels: Hotel König****, Hotel Residenz****, Hotel Weisser Hase****, Hotel IBB Passau City Centre**** (Weitere Infos dazu erhalten Sie gerne auf Anfrage)

Wichtige Hinweise


Alle Reiseteilnehmer benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis und sind selbst für die Gültigkeit und Angaben im Dokument verantwortlich. Der Reisepass oder Personalausweis muss 6 Monate nach Reiseende gültig sein.

Achtung:

Begrenzte Teilnehmerzahl! Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Kabine!
Mindestteilnehmeranzahl erforderlich!

Die Kastelruther Spatzen wechseln bei der Hälfte der Reise die Schiffe!

Änderungen vorbehalten!

"VINCENT & FERNANDO"

Seit 2009 sind "VINCENT & FERNANDO" von der volkstümlichen Schlagerbühne nicht mehr weg zu denken, sie errangen beim Grand Prix der Volksmusik 2009 in München den ersten Platz! Zum ersten Mal von sich reden machten die Brüder aus Andrian bei einem Talentwettbewerb, wo sie sich gegen alle Konkurrenz durchsetzten. In der Jury saß kein Geringerer als Norbert Rier von den "Kastelruther Spatzen", der das außergewöhnliche Talent von "VINCENT& FERNANDO" sofort erkannte und seitdem zuderen bekennenden "Fans" zählt. Doch es sind nicht die außergewöhnlichen Stimmen alleine: Vor allem ist es ihre bemerkenswerte Persönlichkeit und die Bodenständigkeit, die sie so sympathisch auf ihr Publikum wirken lassen. Mit der typischen, in sich ruhenden Südtiroler Art überzeugen sie nicht zuletzt durch Können und hohe Professionalität und gelten als beliebte musikalische Botschafter ihres Heimatlandes.

Das Duo "Schlernwind"

Seit gut 30 Jahren spielt das Duo Schlernwind volkstümliche Lieder über ihre Südtiroler Heimat, die Liebe, Freundschaft und Geschichten aus dem Leben. Sepp Agreiter und Sepp Profanter bringen langjährige musikalische Erfahrung aus früheren Tanzkapellen mit. Ihr Musikprogramm reicht von der typischen Südtiroler volkstümlichen Musik über Stimmungslieder bis zum modernen Schlager. Bei den Live Auftritten werden Lieder von verschiedenen Interpreten zu Gehör gebracht. So dürfen Stimmungsmacher nicht fehlen.

 

 

Kategorien und Preise:

Kategorie
Decks
Preise
MS AMELIA
Kat. C - Zweibett (kl. Fenster)
Neptun
1495,-
Kat. D - Zweibett (frz. Balkon)
Saturn
1695,-
Kat. E - Zweibett (frz. Balkon)
Orion
1895,-
Kat. F - Zweibett/Dreibett deluxe (frz. Balkon)
Saturn, Orion
2095,-
Kat. G - Zweibett deluxe (frz. Balkon)
Saturn, Orion
2295,-
MS AMADEUS SILVER
Kat. C-4 - Zweibett (Aussichtsfenster)
Haydn
1565,-
Kat. C-1 - Zweibett (Aussichtsfenster)
Haydn
1765,-
Kat. B-4 - Zweibett (absenkbare Panoramafront)
Strauss
1965,-
Kat. B-1 - Zweibett (absenkbare Panoramafront)
Strauss
2065,-
Kat. A-1 - Zweibett (absenkbare Panoramafront)
Mozart
2265,-
Kat. Suite - Zweibett Amadeus Suite (mit Balkon)
Mozart
2465,-

Route:

Tag
Datum
Hafen
Land
An
Ab
Sa
18.05.19
Passau/Einschiffung
Deutschland
 
15:30
So
19.05.19
Dürnstein
Österreich
08:30
14:30
So
19.05.19
Wien
Österreich
19:30
 
Mo
20.05.19
Wien
Österreich
 
19:00
Di
21.05.19
Esztergom
Ungarn
07:30
09:00
Di
21.05.19
Budapest
Ungarn
13:00
 
Mi
22.05.19
Budapest
Ungarn
 
14:00
Do
23.05.19
Bratislava
Slowakei
08.00
14:00
Fr
24.05.19
Melk
Österreich
08:00
14:00
Sa
25.05.19
Passau/Ausschiffung
Deutschland
09:00
 

Allgemeine Reisebedingungen und Informationen

Es gelten die Allgemeinen Österreichischen Reisebedingungen 1992 (ARB 1992) in der jeweils gültigen Fassung (Anpassung an die Novelle zum Konsumentenschutz BGBI.247/93 und an das Gewährleistungsrecht-Änderungsgesetz, BGBI. I Nr. 48/2001) mit Ausnahme des Punktes 7.1.c,d. Änderung der Kreuzfahrtroute vorbehalten. Änderungen der Termine, Routen und Liegeplätze vorbehalten. Rücktritt, Umbuchung, Ersatzpersonen: Sie können jederzeit vor Reisebeginn schriftlich von der Reise zurücktreten. Ihre Rücktrittserklärung wird wirksam an dem Tag, an dem sie bei uns eingeht. Bei Rücktritt entstehen folgende Annullierungsgebühren des Reisepreises in Prozent: ab Buchungsdatum bis 160 Tage vor Reiseantritt: 35% Stornokosten. ab 159 Tage vor Reiseantritt bis 60 Tage vor Reiseantritt: 60% Stornokosten. 59 bis 9 Tage vor Reiseantritt 75% Stornokosten. 8 bis 5 Tage vor Reiseantritt 85% Stornokosten. 4 bis 1 Tag vor Reiseantritt 100% Stornokosten. No-Show (Nichterscheinen): 100%. Namensänderung ab Buchungsdatum: € 50,- pro Person bis Unterlagenausstellung, danach € 100,- pro Person. Die Anmeldung ist durch Ihre Unterschrift rechtskräftig. Als Unterzeichner haften Sie für die Vertragserfüllung aller mit dieser Buchung gemeldeten Reiseteilnehmer. Der Veranstalter erhebt eine Buchungsgebühr von € 20,-. Konzertprogramm: Änderungen vorbehalten. Das detaillierte Konzertprogramm inklusive der genauen Uhrzeiten erhalten Sie an Bord. Es kann immer wieder zukurzfristigen Änderungen kommen, bitte beachten Sie die tägliche Bordzeitung. Vollcharter: Bei dieser Reise handelt es sich um einen Vollcharter, das heißt die MS6 Reisegesellschaft hat das ganze Schiff gechartert. Es befnden sich keine Gäste am Schiff, die nicht am Musikprogramm teilnehmen. Zusatzleistungen: Landausflüge können bis max. sechs Wochen vor Reisebeginn direkt bei uns gebucht werden. Für die MS6 Reisegesellschaft mbH ist Ihre Bestellung erst nach Bestätigung durch den Leistungsträger verbindlich. Kundenwünsche versuchen wir gerne zu erfüllen, diese sind jedoch nicht Vertragsbestandteil. Mit der EDV-mäßigen Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer Anschrift erklären Sie sich einverstanden. Zusagen und Absprachen bedürfen der Schriftform. Preis- und Programmänderungen vorbehalten. Irrtümer, Druck- und Rechenfehler vorbehalten. Für die Durchführung des künstlerischen Rahmenprogramms ist eine Mindestteilnehmeranzahl von 300 Personen erforderlich. Reisepass: alle Reiseteilnehmer benötigen einen gültigen Reisepass und sind selbst für die Gültigkeit und Angaben im Dokument verantwortlich. Der Reisepass muss mindestens 6 Monate nach der Reise gültig sein. Das Reisebüro hat den Kunden auf Wunsch über die jeweiligen darüber hinausgehenden ausländischen Pass-, Visa- und gesundheitspolizeilichen Einreisevorschriften sowie auf Anfrage über Devisen- und Zollvorschriften zu informieren,soweit diese in Österreich in Erfahrung gebracht werden können. Im Übrigen ist der Kunde für die Einhaltung dieser Vorschriften selbst verantwortlich. Veranstalter: MS6 Reisegesellschaft mbH, A-9020 Klagenfurt am Wörthersee, Mießtaler Str. 14 RSV: Kundengeldabsicherung  gemäß Reisebürosicherungsverordnung - RSV: Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters MS6Reisegesellschaft unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt 20% des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens drei Wochen (20 Tage) vor Reiseantritt. Beachten Sie, dass die Reiseunterlagen erst nach Erhalt des Gesamtrechnungsbetrages von uns per Post verschickt werden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant oder Versicherer ist die Kärntner Sparkasse, Bankgarantie mit der Nummer 1859611. Ein direkter Anspruch der einzelnen Reisenden ist bei der AWP P&C S.A. Niederlassung für Österreich, Pottendorfer Straße 23-25, 1120 Wien gegeben. Die Haftung des Garanten beschränkt sich gegenüber dem Kunden auf den von ihm gezahlten Reisepreis und ist im Schadensfall mit der Gesamtversicherungssumme zur Befriedigung sämtlicher Ansprüche nicht ausreichend, so werden die Forderungen der Kunden mit dem aliquoten Anteil erfüllt. Sämtliche Ansprüche sind bei sonstigem Anspruchsverlust nachweislich innerhalb von 8 Wochen ab Schadenseintritt bei dem Abwickler zu melden. Die MS6 Reisegesellschaft Klagenfurt, FN 140876, ist im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend mit der Nummer 1998/0234 eingetragen. Gerichtsstand Klagenfurt, Österreich. Es gilt das Österreichische Recht. Die Details und das Programm der Reise, insbesondere Route, Liegeplätze, Künstler und Auftrittsorte können auch kurzfristigen Änderungen unterliegen, diese berechtigen nicht zum Vertragsrücktritt. Die Landausflüge werden von örtlichen Agenturen veranstaltet und wie angegeben vorbehaltlich Änderungen durchgeführt. Es gelten die Ausflugsbedingungen der Reederei Phoenix Reisen. Bilder vom Schiff: © Phoenix Reisen, © Dream Lines, © Manfred Bockelmann, ©Pexels, © Bernhard Horst,© Augustin Baumgartner, © Lucas Michael

Die Schiffe

MS AMELIA
Die MS Amelia setzt Maßstäbe in Komfort und Großzügigkeit. Die großen Kabinen, überwiegend mit zum Boden reichenden Fenstern und französischem Balkon, laden zum Entspannen und Erholen ein. Die schicken Räumlichkeiten sind lichtdurchflutet, stilvoll aber nicht überladen eingerichtet und bieten ein angenehmes Ambiente. Das Schiff verfügt über 4 Passagierdecks. Ein gemütliches, über 3 Ebenen angelegtes Restaurant, lädt mit einer Tischzeit zu Frühstück, Mittag und Abendessen ein. Ausstattung: lichtdurchflutete Panorama-Lounge mit Bar, komfortable Lido-Bar am Heck mit Bistro, BarbecueRestaurant, Außenterrasse, Atrium-Lobby über 2 Decks mit Rezeption, Boutique und Ausflugsbüro, Internetecke, Leseecke mit Bücherschrank, Sauna, Dampfbad, kleiner Fitnessbereich, Wäschereiservice, großflächiges Sonnendeck mit kleinem Pool, Shuffleboard, 4-LochMinigolf, Liegestühlen, Sitzgruppen und Schattenplätzen sowie Barservice, Aussichtsterrasse am Bug, WLAN (kostenpflichtig). Weitere Informationen zum Schiff finden Sie unter: www.phoenixreisen.com/amelia


MS AMADEUS SILVER
Die Vorzüge eines exklusiven Boutique-Hotels, gepaart mit dem Luxus und der grenzenlosen Flexibilität einer Privatyacht - so lässt sich das Erlebnis an Bord der AMADEUS Silver am besten beschreiben. Die erstklassige Innenausstattung des Flusskreuzers kann sich sehen lassen: 12 geräumige Suiten mit begehbaren Außenbalkonen und 78 komfortable Standard-Kabinen, allesamt ausgestattet mit luxuriösen Badezimmern und begehbaren Kleiderschränken, bieten auf Reisen jeglichen Komfort. Im weitläufigen öffentlichen Bereich an Bord finden sich neben der gewohnt hochwertigen AMADEUSAusstattung auch Annehmlichkeiten wie das klassische Café Vienna, das traditionelle Wiener Kaffeespezialitäten serviert, und die glasgeschützte Freiluft-Lounge"River Terrace". Pluspunkte der MS Amadeus Silver: größere Kabinen,luxuriöser, moderner, weniger Passagiere an Bord, geschmackvolle Kabinen, sehr junges Schiff.

Reiseverlauf

18. Mai 2019 PASSAU / EINSCHIFFUNGSTAG "LEINEN LOS"
Passau, Deutschlands reizvolles Tor zum Südosten, vereint die Schönheit der einmaligen Lage zwischen drei Flüssen mit dem Reichtum einer fast zweitausendjährigen Geschichte. Vom Dom St. Stephan mit der größten Domorgel der Welt über die historische Innenstadt mit bischöflicher Residenz bis zur Veste Oberhaus laden zahlreiche Sehenswürdigkeiten zum Besuch ein. Bequem vom Schiff aus genießen Sie unvergessliche Ausblicke auf Passau!

19. Mai 2019 DÜRNSTEIN
Die Wachau ist eine der berühmtesten Landschaften in Niederösterreich. Seit dem Jahr 2000 wird die Wachau zusammen mit den Stiften Melk und Göttweig und der Altstadt von Krems in der UNESCO Weltkulturerbe Liste geführt. Erkunden Sie bei einer Besichtigungstour die malerische Kleinstadt Dürnstein und ihre Sehenswürdigkeiten.

20. Mai 2019 WIEN
Wien ist alt, Wien ist neu - und so vielfältig: von den Prachtbauten des Barock über den "goldenen" Jugendstil bis hin zu aktueller Architektur. Es gibt viel zu sehen: Vom gotischen Stephansdom über die imperiale Hofburg bis zur Jugendstilpracht der Sezession, vom prächtigen Barockschloss Schönbrunn über das Kunsthistorische Museum bis zur aktuellen Architektur im MuseumsQuartier. Rekordverdächtig: In Wien gibt es über 27 Schlösser, 150 Palais und mehr als 100 Museen.

21. Mai 2019 ESZTERGOM & BUDAPEST
Genießen Sie traumhafte Ausblicke auf das Gebiet der Donauschleife und besuchen Sie u.a. die Kathedrale von Esztergom, den größten Kirchenbau Ungarns, dessen Vorbild der Petersdom von Rom war.

22. Mai 2019 BUDAPEST

Die Hauptstadt Ungarns wird auch als "Paris des Ostens" bezeichnet und ist erst 1873 aus den beiden Städten Buda (rechts der Donau) und Pest (links der Donau) entstanden. Budapest mit seinem unvergleichlichen Flair ist ein "MUSS" bei jeder Donaukreuzfahrt. Lange, elegante Boulevards, monumentale Bauten sowie die romantische Uferpromenade kennzeichnen Budapest. Durch die Fenster der imposanten Fischerbastei hoch über Budapest wird der Blick frei auf das weltbekannte neugotische Parlamentsgebäude direkt am Donauufer, auf die gotische Matthiaskirche und natürlich das gewaltige Schloss. Zu den interessantesten Plätzen Budapests gehört die aus Ziegelsteinen und Gusseisen gebaute Markthalle. Der Besuch ist ein Erlebnis!

23. Mai 2019 BRATISLAVA
Bratislava liegt an der Donau, die in der Stadt von 4 Brücken überspannt wird. Seit Jahrhunderten ist die Burg "Hrad" das Wahrzeichen der Grenz- und Brückenstadt Bratislava. Die Stadt liegt am Südwestrand der Slowakei in der Nähe des Dreiländerecks, an dem sich die Grenzen der Slowakei, Ungarns und Österreichs treffen. Bratislava besitzt eine malerische Altstadt mit vielen bedeutenden kulturellen Einrichtungen. Sehenswert sind z.B. die Burg (Hrad), die Burg Devín, der Martinsdom, das Michaelertor als einer der letzten Reste der alten Stadtbefestigung und das alte Rathaus am Hauptplatz.

24. Mai 2019 MELK

Die niederösterreichische Stadtgemeinde Melk liegt am rechten Ufer der Donau und wird in Fließrichtung Osten gesehen, als "das Tor zur Wachau" bezeichnet. Teile der Stadt, wie das Stift Melk, sind Teil des UNESCO Weltkulturerbes Wachau. Ein Besuch im Stift Melk ist Pflichtprogramm. Es warten spannend gestaltete Museumsräume auf Sie, die die Geschichte und Gegenwart des Klosters präsentieren. Im Stiftspark mit dem barocken Pavillon bleibt Zeit zum Entspannen und Genießen.

25. Mai 2019 PASSAU, AUSSCHIFFUNGSTAG